Deetz - Ungewöhnliche Immobile mit 770 m² Wfl. für Individualisten - Groß Kreutz OT Deetz - Havelnähe

Wohnzimmer
< - Bild 1 von 12 - > Diashow an | Zoom
Exposé
Finanzierung berechnen
Sofort Anfrage
Zurück

Grundrisse

Details

Objekttyp: ZweifamilienhausBaujahr: 1910/1950
Kaufpreis: 228.000,00 EURKaufpreis pro m²: 296,10
Provision: 7,14% inklusive Mehrwertsteuer, zu zahlen vom Käufer der ImmobilieGesamtfläche: ca. 770,00 m²
Wohnfläche: ca. 770,00 m²Grundstücksgröße: ca. 1.000,00 m²
Anzahl Zimmer: 11,00
BeschreibungAusstattung BeschreibungLageSonstige Angaben
Umweit der Havel liegt dieses ungewöhnliche Objekt auf einem 1.000 qm großen Grundstück.
Die alte Dorfgaststätte wurde von den jetzigen Eigentümern 1993 erworben und umgebaut. Dabei wurden umfangreiche Restaurierungsarbeiten durchgeführt. Von der vollständigen Erneuerung der elektrischen Leitungen, dem Einbau einer zentralen Erdgas-Heizungsanlage bis zu den sicherheitsverglasten Fensterfronten wurde aus dem einstigen Gewerbegebäude ein großzügig gestaltetes Wohnhaus.
Das Hauptgebäude stammt aus der Jahrhundertwende und wurde über die Jahre mit diversen Anbauten erweitert, die alle miteinander verbunden sind. So steht im Erdgeschoss eine Wohnfläche von ca. 600 qm zur Verfügung.
Im 1. OG befindet sich eine Einliegerwohnung mit separatem Eingang und einer Wohnfläche von ca. 170 qm. Ohne jeglichen Einblick von der Strassenfront befindet sich hinter dem Gebäude eine ca. 300 qm große Terrassenanlage mit Schwimm/Koiteich. Das Objekt verfügt ebenfalls über eine eigene Hauseinfahrt mit Doppelcarport und separatem Hauseingang.
Das Grundstück ist vollständig erschlossen (Erdgas, Wasser und Abwasser).

Leider war das Haus in den letzten drei Jahren an Mieter vermietet, die nicht sehr pfleglich mit dem Haus umgegangen sind.
Durch zwei große Wasserschäden ist das Parkett im ehemaligen Tanzsaal an zwei Stellen stark mitgenommen.
Insgesamt besteht ein erhöhter Sanierungsbadarf.
Ihr Ansprechpartner: